Familienbegleitung

Sie sind mit der Situation in Ihrer Familie unzufrieden und wissen nicht mehr weiter in der Kindererziehung? Sie fühlen sich hilflos und im Stich gelassen? Sie sind im Alltag überfordert, alles unter einen Hut zu bekommen, zweisam einsam?
Meine Unterstützung richtet sich an Alleinerziehende, an Eltern und Familien. Mein Coaching ist Lösungsorientiert, fachlich und praktisch in Familien- und Erziehungsfragen. Weiter biete ich Hilfe in Krisensituationen und stärke Eltern dabei, das Wohl ihrer Kinder im Blick zu behalten.

Einzelberatung

Sie stehen vor einer neuen beruflichen Herausforderung oder haben Blockaden in Alltags- oder Berufssituationen? Sie stehen an und wissen nicht mehr weiter, fühlen sich hilflos und überfordert?
Ich unterstütze Sie bei Fragen, Sorgen und Konflikten. Ich berate Personen, die Unterstützung bei der Bewältigung von anstehenden Veränderungen oder Herausforderungen im Alltag suchen, unabhängig vom Alter und ihrer Lebenssituation. Ich unterstütze Sie dabei, Alltagsprobleme zu meistern, ihre Handlungsfähigkeit zu bewahren und Lösungen zu finden. Im gemeinsamen Gespräch suchen wir die Ressourcen und Fertigkeiten, die Sie benötigen, um Ihre Thematik motiviert und Zielorientiert anzugehen und erfolgreich zu lösen.

 

Beratung für Fachpersonen Betreuung Kind

Sie stehen als Fachpersonen mit Schwerpunkt Kinderbetreuung (FaBe Kind) vor Herausforderungen im KITA-Alltag, sind konfrontiert mit Problemen in der Teamentwicklung und in der Personalführung? Sie sind überfordert im Umgang mit Fluktuationen bei Betreuungsplätzen und beim Personal, haben Angst vor kritischen Gesprächen mit Eltern und Erziehenden? 
Ich analysieren mit Ihnen gemeinsam die Problematik, berate Sie individuell und 
gebe mein Wissen und meine Erfahrung an Sie weiter. Meine Kenntnisse in Ressourcenaktivierung oder in der Konfliktbewältigung stelle ich gerne zur Verfügung. Im Beratungsprozess lassen sich Hindernisse aus dem Weg räumen und neue Perspektiven entwickeln, die Ihren Kita-Alltag erleichtern. Ich unterstütze Sie bei Ihren Herausforderungen und bevorstehenden Veränderungen. 

Vorgehen und Zusammenarbeit

Nach einer ersten telefonischen Kontaktaufnahme klären wir die Art der Begleitung und das weitere Vorgehen ab. Bei einer Zuweisung durch eine öffentliche Stelle prüfe ich, ob ein Teil der Kosten von der Wohngemeinde getragen wird. Ja nach Fall können auch Fonds oder Stiftungen beigezogen werden. 
Über die gesamte Dauer der Begleitung finden regelmässig Standortgespräche statt. Der Verlauf und die Fortschritte werden analysiert, die gemeinsam gesetzten Ziele überprüft und gegebenenfalls angepasst. Die Zusammenarbeit und die Berichterstattung erfolgt gegenüber allen Beteiligten zu jeder Zeit transparent.